Angebote zu "Nicorette" (141 Treffer)

Kategorien

Shops

nicorette® TX Pflaster 15 mg
38,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, hat es gerade zu Beginn nicht leicht. In den ersten Wochen der Entwöhnung ist das Verlangen nach einer Zigarette besonders stark und es fällt schwer, standhaft zu bleiben. Fakt ist: Die Chancen dauerhaft Nichtraucher zu werden, steigen deutlich, sobald diese kritische Phase überwunden ist. Wirkstoff: Nicotin-Polacrilin (1:4) Nicorette® Pflaster 8,3 mg / 16,6 mg / 24,9 mg Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit Nicorette® TX: der starke Helfer Bei starken Entzugserscheinungen benötigt der Rauchaussteiger eine kräftige Unterstützung. Deshalb hat Nicorette® sein Pflaster-Programm optimiert. Das hoch dosierte TX Pflaster 25 mg wurde besonders für Raucher mit einem Konsum von mehr als 20 Zigaretten pro Tag entwickelt. Es lindert das Verlangen nach Nikotin deutlich und funktioniert nach dem bewährten Prinzip von Nicorette®: Morgens auf die Haut geklebt, erhält der Körper Nicotin in kontrollierten Dosen und gleichmäßig über den Tag verteilt. Nach und nach reduziert sich die verabreichte Menge. Raucher mit geringerem Zigarettenkonsum sollten die Therapie mit dem niedriger dosierten Nicorette® TX Pflaster 15 oder 10 Milligramm beginnen. Tests belegen: Im Vergleich zum bisherigen Pflaster-Programm sind die neuen Produkte wesentlich wirksamer. Nach einem Jahr waren 36 Prozent mehr Aussteiger rauchfrei als zuvor. Auch die Optik der Nicorette® TX Pflaster wurde verbessert: Diese sind nun kleiner als die bisherigen und halbtransparent. So können sich Raucher ganz diskret entwöhnen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® freshmint 2 mg Lutschtabletten
26,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskrete Hilfe mit der Nicorette® Lutschtablette: In ihrer cleveren Box für unterwegs passt sie in jede Hosentasche und ist eine gute und diskrete Lösung für alle, die sich auch unterwegs vor Rauchverlangen schützen wollen ohne dabei aufzufallen. Die Lutschtablette mit dem extra frischen Minze Geschmack eignet sich sowohl für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Die Nicorette® Lutschtablette liefert Ihnen über die Mundschleimhaut schnell und individuell therapeutisches Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Erhältlich als 2mg in der Geschmacksrichtung freshmint (Packungsgrößen 20 und 80 Stück) Wirkweise: Nicorette® Lutschtablette 2 mg können Sie wie eine normale Lutschtablette lutschen. Schon nach kurzer Zeit wird Nicotin freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen. Nicorette® Lutschtablette ist sowohl für unregelmäßige Raucher als auch regelmäßige Raucher geeignet. Regelmäßige Raucher sollten die Lutschtablette etwa stündliche anwenden (max. 15 Stück pro Tag); unregelmäßige Raucher bei Rauchverlangen. Die richtige Anwendung: Legen Sie eine Lutschtablette in Ihren Mund und schieben Sie sie von Zeit zu Zeit von einer Seite der Mundhöhle zur anderen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Das dauert im Allgemeinen weniger als 20 Minuten. Während der Anwendung der Lutschtabletten sollten Sie nicht essen oder trinken, da Getränke wie Kaffee oder Fruchtsäfte die Aufnahme von Nicotin vermindern können. Aus dem gleichen Grund sollten Sie die Lutschtablette weder kauen noch schlucken. Nicorette® freshmint 2 mg Lutschtabletten, gepresst Wirkstoff: Nicotin (als Nicotinresinat). Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome und Verringerung des Nicotinverlangens für Raucher mit geringer Tabakabhängigkeit (2 mg Lutschtablette) bzw. bei starker Tabakabhängigkeit (4 mg Lutschtablette) ab 18 Jahren. Zum sofortigen Rauchstopp sowie zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion), um auf diesem Wege schrittweise den Rauchausstieg zu erreichen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 01/2019

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Nicorette® freshmint 2 mg Lutschtabletten
7,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskrete Hilfe mit der Nicorette® Lutschtablette: In ihrer cleveren Box für unterwegs passt sie in jede Hosentasche und ist eine gute und diskrete Lösung für alle, die sich auch unterwegs vor Rauchverlangen schützen wollen ohne dabei aufzufallen. Die Lutschtablette mit dem extra frischen Minze Geschmack eignet sich sowohl für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Die Nicorette® Lutschtablette liefert Ihnen über die Mundschleimhaut schnell und individuell therapeutisches Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Erhältlich als 2mg in der Geschmacksrichtung freshmint (Packungsgrößen 20 und 80 Stück) Wirkweise: Nicorette® Lutschtablette 2 mg können Sie wie eine normale Lutschtablette lutschen. Schon nach kurzer Zeit wird Nicotin freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen. Nicorette® Lutschtablette ist sowohl für unregelmäßige Raucher als auch regelmäßige Raucher geeignet. Regelmäßige Raucher sollten die Lutschtablette etwa stündliche anwenden (max. 15 Stück pro Tag); unregelmäßige Raucher bei Rauchverlangen. Die richtige Anwendung: Legen Sie eine Lutschtablette in Ihren Mund und schieben Sie sie von Zeit zu Zeit von einer Seite der Mundhöhle zur anderen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Das dauert im Allgemeinen weniger als 20 Minuten. Während der Anwendung der Lutschtabletten sollten Sie nicht essen oder trinken, da Getränke wie Kaffee oder Fruchtsäfte die Aufnahme von Nicotin vermindern können. Aus dem gleichen Grund sollten Sie die Lutschtablette weder kauen noch schlucken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® icemint 2 mg
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rauchausstieg mit Nicorette® Lutschtablette Diskrete Hilfe mit der Nicorette® Lutschtablette: In ihrer cleveren Box für unterwegs passt sie in jede Hosentasche und ist eine gute und diskrete Lösung für alle, die sich auch unterwegs vor Rauchverlangen schützen wollen ohne dabei aufzufallen. Die Lutschtablette mit dem extra frischen Minze Geschmack eignet sich sowohl für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Die Nicorette® Lutschtablette liefert Ihnen über die Mundschleimhaut schnell und individuell therapeutisches Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Die Nicorette® Lutschtablette ist in der Geschmacksrichtung icemint in zwei Stärke erhältlich. Wirkweise: Nicorette® Lutschtablette 2 mg können Sie wie eine normale Lutschtablette lutschen. Schon nach kurzer Zeit wird Nicotin freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen. Nicorette® Lutschtablette ist sowohl für unregelmäßige Raucher als auch regelmäßige Raucher geeignet. Regelmäßige Raucher sollten die Lutschtablette etwa stündliche anwenden (max. 15 Stück pro Tag); unregelmäßige Raucher bei Rauchverlangen. Therapie: Das Stufenkonzept Die Nicorette® Lutschtablette 2 mg ( 20 Zigaretten / Tag) sind für Raucher, die entweder sofort mit dem Rauchen aufhören wollen, oder sich für den schrittweisen Rauchausstieg entschieden haben. Sofortiger Rauchstopp mit Nicorette® Lutschtabletten: Bei einem sofortigen Rauchstopp verwenden Sie bei Rauchverlangen bzw. stündlich eine Lutschtablette für 6 Wochen. Die Tagesdosis sollte hier bei 8-12 Lutschtabletten individuell über den Tag verteilt liegen. Danach nehmen Sie die Lutschtablette ungefähr 4 Wochen und reduzieren die Anzahl der Tabletten pro Tag nach und nach. Sobald Sie nur noch 1 oder 2 Lutschtabletten pro Tag verwenden, versuchen Sie die Therapie zu beenden. Inhaltsstoffe: 1 Lutschtablette enthält: Mannitol (E421), Xanthangummi, Winterfresh Rde4-149 sprühgetrocknet (Gummi Arabicum (E414), Pfefferminz-, Menthol- und Eucalyptol-Aroma), Natriumcarbonat, wasserfrei (E500)(i), Sucralose (E955), Acesulfam-Kalium (E950), Magnesiumstearat (E470b). Hypromellose (E464), Winterfresh Rde4-149 (Pfefferminz-, Menthol- und Eucalyptol-Aroma), Titandioxid (E171), Sucralose (E955), Sepifilm Gloss (Hypromellose (E464), mikrokristalline Cellulose (E460), Kaliumaluminiumsilikat (E555), Titandioxid (E171)), Acesulfam-Kalium (E950), Polysorbat 80 (E433). Die richtige Anwendung: Legen Sie eine Lutschtablette in Ihren Mund und schieben Sie sie von Zeit zu Zeit von einer Seite der Mundhöhle zur anderen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Das dauert im Allgemeinen weniger als 20 Minuten. Während der Anwendung der Lutschtabletten sollten Sie nicht essen oder trinken, da Getränke wie Kaffee oder Fruchtsäfte die Aufnahme von Nicotin vermindern können. Aus dem gleichen Grund sollten Sie die Lutschtablette weder kauen noch schlucken. Inhalt: 80 Lutschtabletten Herstellerdaten: Johnson & Johnson GmbH Vorgartenstraße 206B 1020 Wien

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Nicorette® TX Pflaster 10mg/16h
33,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Transdermales Pflaster Zur Anwendung bei Erwachsenen Wirkstoff: Nicotin Nicorette TX Pflaster 10 mg ist ein Tabakentwöhnungsmittel. Nicorette TX Pflaster 10 mg wird angewendet zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen. Damit unterstützt Nicorette TX Pflaster 10 mg die Raucherentwöhnung. Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Maßnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Wirkweise: Das Nicorette® TX Pflaster bietet Ihnen eine einfache und nur einmal täglich anzuwendende Hilfe zur Bekämpfung des Rauchverlangens. Das Pflaster wird morgens auf die Haut aufgeklebt und gibt über den Tag verteilt Nicotin in kontrollierten Dosen ab. Abends nehmen Sie das Pflaster wieder ab - denn wer raucht schon im Schlaf! Dadurch nehmen Sie nur so viel Nicotin zu sich, wie Ihr Körper benötigt. Gleichzeitig reicht die Anwendung des Nicorette® TX Pflasters zu Wachzeiten (etwa 16 Stunden) aus, um Entzugserscheinungen wirksam zu reduzieren. Mit dem Nicorette® TX Pflaster wird Ihr Körper - analog zu Ihrem früheren Rauchverhalten - den ganzen Tag über mit einem relativ gleich bleibenden Nicotinspiegel versorgt. Daher ist das Nicorette® TX Pflaster am besten geeignet für Raucher mit einem regelmäßigen Rauchverhalten. Das Nicorette® TX Pflaster gibt es in drei Stärken (25mg, 15mg und 10mg). Jeder regelmäßige Raucher mit einem Konsum von mehr als 20 Zigaretten pro Tag sollte mit dem TX Pflaster 25mg beginnen und es über einen Zeitraum von 8 Wochen verwenden. Zur schrittweisen Entwöhnung vom Nicotin wechseln Sie danach je für 2 Wochen auf die jeweils schwächeren TX Pflaster 15mg und 10mg. Rauchen Sie weniger als 20 Zigaretten pro Tag, starten Sie die Therapie mit dem TX Pflaster 15mg. Nutzen Sie das Pflaster über einen Zeitraum von 8 Wochen und wechseln Sie danach auf das TX Pflaster 10mg für weitere 4 Wochen. Sie starten also mit einer hohen Dosis und entwöhnen sich schrittweise.Die meisten Raucher kommen mit einer Entwöhnungszeit von insgesamt drei Monaten zurecht.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® 4 mg whitemint
10,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicorette Kaugummi – einfach anzuwenden Für den sofortigen oder allmählichen Ausstieg Geeignet für unregelmäßige Raucher Reduziert das Rauchverlangen und die Entzugserscheinungen Das Nicorette® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das Nicorette® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue Nicorette® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der Nicorette® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. Nicorette® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen Whitemint, Freshmint und Freshfruit erhältlich. Wirkweise Nicorette® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette® Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Therapie: Das Stufenkonzept Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise, wie in der obigen Abbildung dargestellt. Zur Verwendung des Nicorette® Kaugummis für den schrittweisen Rauchstopp klicken Sie hier. Kauen – aber richtig! Nicorette® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® 4 mg whitemint
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicorette Kaugummi – einfach anzuwenden Für den sofortigen oder allmählichen Ausstieg Geeignet für unregelmäßige Raucher Reduziert das Rauchverlangen und die Entzugserscheinungen Das Nicorette® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das Nicorette® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue Nicorette® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der Nicorette® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. Nicorette® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen Whitemint, Freshmint und Freshfruit erhältlich. Wirkweise Nicorette® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette® Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Therapie: Das Stufenkonzept Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise, wie in der obigen Abbildung dargestellt. Zur Verwendung des Nicorette® Kaugummis für den schrittweisen Rauchstopp klicken Sie hier. Kauen – aber richtig! Nicorette® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® TX Pflaster 10 mg
21,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Transdermales Pflaster Zur Anwendung bei Erwachsenen Wirkstoff: Nicotin Nicorette TX Pflaster 10 mg ist ein Tabakentwöhnungsmittel. Nicorette TX Pflaster 10 mg wird angewendet zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen. Damit unterstützt Nicorette TX Pflaster 10 mg die Raucherentwöhnung. Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Maßnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Wirkweise: Das Nicorette® TX Pflaster bietet Ihnen eine einfache und nur einmal täglich anzuwendende Hilfe zur Bekämpfung des Rauchverlangens. Das Pflaster wird morgens auf die Haut aufgeklebt und gibt über den Tag verteilt Nicotin in kontrollierten Dosen ab. Abends nehmen Sie das Pflaster wieder ab - denn wer raucht schon im Schlaf! Dadurch nehmen Sie nur so viel Nicotin zu sich, wie Ihr Körper benötigt. Gleichzeitig reicht die Anwendung des Nicorette® TX Pflasters zu Wachzeiten (etwa 16 Stunden) aus, um Entzugserscheinungen wirksam zu reduzieren. Mit dem Nicorette® TX Pflaster wird Ihr Körper - analog zu Ihrem früheren Rauchverhalten - den ganzen Tag über mit einem relativ gleich bleibenden Nicotinspiegel versorgt. Daher ist das Nicorette® TX Pflaster am besten geeignet für Raucher mit einem regelmäßigen Rauchverhalten. Das Nicorette® TX Pflaster gibt es in drei Stärken (25mg, 15mg und 10mg). Jeder regelmäßige Raucher mit einem Konsum von mehr als 20 Zigaretten pro Tag sollte mit dem TX Pflaster 25mg beginnen und es über einen Zeitraum von 8 Wochen verwenden. Zur schrittweisen Entwöhnung vom Nicotin wechseln Sie danach je für 2 Wochen auf die jeweils schwächeren TX Pflaster 15mg und 10mg. Rauchen Sie weniger als 20 Zigaretten pro Tag, starten Sie die Therapie mit dem TX Pflaster 15mg. Nutzen Sie das Pflaster über einen Zeitraum von 8 Wochen und wechseln Sie danach auf das TX Pflaster 10mg für weitere 4 Wochen. Sie starten also mit einer hohen Dosis und entwöhnen sich schrittweise.Die meisten Raucher kommen mit einer Entwöhnungszeit von insgesamt drei Monaten zurecht. Kleben – aber wie? Kleben Sie morgens ein Nicorette® TX Pflaster an eine trockene, fettfreie und unbehaarte Stelle des Körpers, am besten im Bereich des Oberkörpers, der Hüfte oder des Oberarms. Abends vor dem Schlafengehen nehmen Sie das Pflaster wieder ab. Achten Sie darauf, dass Sie am nächsten Tag eine andere Klebestelle auswählen. Sie sollten, während Sie das Pflaster anwenden, nicht rauchen. Beim kurzen Duschen kann das Pflaster auf der Haut verbleiben. Wenn Sie schwimmen gehen oder in die Sauna möchten, nehmen Sie das Pflaster vorübergehend ab.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
nicorette® icemint
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Hilfe von Nicorette Kaugummi Icemint 2 mg einfach und ohne Entzugserscheinungen Schritt für Schritt zum Nichtraucher. Feines winterfrisches Menthol verleiht Nicorette Icemint zusätzlich einen herrlich frischen Geschmack. So einfach war es noch nie! Anwendungsgebiete: Nicorette Kaugummis werden zur Raucherentwöhnung, sowohl bei Rauchern, die das Rauchen aufgeben wollen, als auch bei jenen, die ihren Zigarettenkonsum einschränken wollen, angewendet. Darüber hinaus können Sie überbrückend während Zeiträumen, in denen das Rauchen nicht möglich oder unerwünscht ist, eingesetzt werden.Nicorette 2 mg Icemint Kaugummis sind geeignet für Raucher, die weniger als 20 Zigaretten/Tag geraucht haben. Anwendungsempfehlung: Bei Rauchverlangen einen Kaugummi kauen. Sobald nach ca. 1 Minute ein starker/pfeffriger Geschmack zu spüren ist, den Kaugummi in die Wange schieben (Kaupause). Wenn der Geschmack wieder abgeklungen ist, kann erneut mit dem Kauen begonnen werden. Dieser Zyklus (Kauen/Kaupause) lässt sich ca. 30 Minuten lang wiederholen, bis der Kaugummi seinen Geschmack endgültig verloren hat.Nicorette 2 mg Icemint Kaugummis sind geeignet für Raucher, die weniger als 20 Zigaretten/Tag geraucht haben.Hinweis:Eine Kombitherapie mit Nicorette Pflaster (15 mg/16h, 10 mg/16 h) ist möglich. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enthält:Wirkstoff: 2 mg Nikotin als Resinat.Sonstige Bestandteile: Kaugummibasis mit abrasiven Eigenschaften, Xylitol, Pfefferminzöl, wasserfreies Natriumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat, Acesulfam Kalium, Menthol, leichtes Magnesiumoxid, Winterfresh, Hypromellose, Sucralose, Polysorbat 80, Stärke vorgelatiniert, Titandioxid, Carnaubawachs. Empfohlene Dosierung für Raucher, die stark tabakabhängig sind (mehr als 20 Zigaretten am Tag) Beginn der Behandlung: Zeitraum 2 mg Kaugummi die ersten 8 Wochen nach Bedarf es werden 5-6 Kaugummis täglich empfohlen Fortsetzung der Behandlung weitere 2 Wochen nach Bedarf weitere 2 Wochen nach bedarf bis zu 12 Monate schrittweise Reduktion der Anwendung des Kaugummis Empfohlene Dosierung für Raucher, die weniger stark tabakabhängig sind (bis einschließlich 20 Zigaretten am Tag) Beginn der Behandlung: Zeitraum 2 mg Kaugummi die ersten 8 Wochen nach Bedarf es werden 5-6 kaugummis täglich empfohlen Fortsetzung der Behandlung weitere 4 Wochen nach Bedarf bis zu 12 Monate schrittweise Reduktion der anwendung des Kaugummis Dauer der Haltbarkeit: Nicorette™ 2 mg: 30 Monate Inhalt: 105 Kaugummis Herstellerdaten: Johnson & Johnson GmbH Vorgartenstraße 206B 1020 Wien

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot